Detailansicht

Einladung zu der traditionellen Fortbildung für Gastroenterologen

Kategorie: Veranstaltungen

Hiermit laden wir Sie herzlich zu unserer traditionellen Fortbildung für Gastroenterologen ein.

 

Termin: Mittwoch, 17.05.2017 , 19:00 – ca. 22.00 Uhr

 

Ort: Hotel InterContinental Berlin, Budapester Straße 2 in 10787 Berlin

 

 

Themen:

1. DDW Update / Referent: Prof. Dr. Thomas Rösch, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Klinikdirektor der Klinik für Interdisziplinäre Endoskopie

 

2. Neue chirurgische Therapien des Rektumkarzinom / Referent: Prof. Dr. med. Marc H. Jansen , HELIOS Klinikum Emil von Behring Berlin-Zehlendorf, Chefarzt der Klinik für Allgemein-,Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie, Zentrum für Minimalinvasive Chirurgie Berlin Südwest

 

(Jeder Vortrag dauert ca. 45 min zuzügl. 15 min Diskussion)

 

Darüber hinaus gibt es wie immer die Möglichkeit fachliche und berufspolitische Fragen mit den KollegInnen aus Klinik und Praxis zu diskutieren.

Die Veranstaltung wurde von der ÄK Berlin mit 2 Punkten zertifiziert.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie zu einem regen Erfahrungsaustausch begrüßen dürften.

Bitte benachrichtigen Sie uns bis zum 15.05.2017 ob Sie an der Veranstaltung teilnehmen.

 

Anmeldungen bitte an das:

- Sekretariat -

Verein gastroenterologisch tätiger fachärztlicher Internisten in Berlin e.V.

Karl-Liebknecht- Straße 33

10178 Berlin

Telefon: 030 63371-758 /-760

Telefax: 030 63371-759

studiensekretariat.berlin@web.de

 



Dateien: Veranstaltung_Vereinsfortbildung_17.05.2017.pdf